Mensch.Demenz.Kirche.

Mensch.Demenz.Kirche. Ein Thema für uns!

Die Zahl der Menschen mit einer Demenzerkrankung wird weiter ansteigen. Dies ruft bei vielen Ängste und Unsicherheiten hervor und gesprochen wird oftmals über Pflegenotstand und Kostenexplosion im Zusammenhang mit medizinischen Fragestellungen. 

In der Pastoral nehmen wir den ganzen Menschen in den Blick. Es geht darum, ein seelsorgliches Bewusstsein dafür zu schaffen, Menschen mit einer Demenz nicht ausschließlich als Problem zu betrachten. In dem, was sie sind und zu geben haben, tragen sie zum Reichtum und zur Vielfalt von Gesellschaft und Kirche bei. 

Als Altenpastoral liegt es uns am Herzen, eine Kirche zu entwickeln, die den Menschen, vor aller Leistung und trotz aller Einschränkung sieht. 

Dazu haben wir verschiedene Materialien erstellt, die…

  • zur Reflexion der eigenen Haltung anregen.
  • ermutigen, aus der Perspektive von Glauben und Spiritualität über Demenz nachzudenken
  • die Begegnung mit an Demenz erkrankten Menschen verändert

Materialien

Kartenset
"Der innere Kern" - Spirituelle Zugänge zur Demenz | weitere Informationen dazu erhalten Sie hier...

Dialogbuch Demenz
Pastorale Reflexionen | weitere Informationen dazu erhalten Sie hier...

Wanderausstellung Mensch.Demenz:Kirche. 
Zu buchen über die Abteilung Bildung und Dialog, Frau Bernadette Pieper-Rademacher,
E-Mail: bernadette.pieper-rademacher@erzbistum-koeln.de