Polizeiseelsorge 2019: 2-in-1-Seminar

Polizeiseelsorge - bitte auswählen:

Angebote   Rückblick   Kontakt

Behördenübergreifende Seminare mit festem Termin

Gesprächsführung mit psychisch kranken und auffälligen Menschen / Suizid und polizeilicher Alltag: ein 2-in-1-Seminar

Ein Fach- und Praxisseminar für PVB aller Direktionen.


Die Vermittlung soliden Basiswissens und praxiserprobter Tools stärken Ihre Handlungssicherheit und lassen Sie charakteristische Verhaltensmuster identifizieren und dabei gleichzeitig wertschätzend und angemessen kommunizieren. Hintergründe, Anzeichen und Gefahren im Kontext von Suizid sowie konkrete Hilfestellungen zum Umgang mit suizidalen Personen bilden einen weiteren Schwerpunkt. Praxistaugliche Aspekte der Selbstfürsorge und Psychohygiene runden das Seminar ab.

Referentin:

Dr. Martina Offermanns, Diplom-Psychologin, psychologische Psychotherapeutin, Systemische Beraterin und Coach, Krefeld

Termin:

10. bis 11. Oktober 2019, 10 bis 16 Uhr

Ort:

Kardinal-Schulte-Haus, Bergisch Gladbach-Bensberg, http://www.k-s-h.de/

Kosten:

50 Euro inklusive Unterkunft im Einzelzimmer mit Dusche/WC/TV, Vollpension und Seminarunterlagen

Anmeldeschluss:

23. August 2019

Leitung:

Norbert Schmitz

Online-Anmeldung

Schön, dass Sie sich für unser Abgebot interessieren, das Seminar ist jedoch ausgebucht.

Weitere Infos:

Norbert Schmitz

Polizeiseelsorger

Supervisor DGSv, Systemischer Berater (SG)

Fachberater für Psychotraumatologie (DIPT)

 

Polizeiseelsorger für das Polizeipräsidium Bonn und für die Kreispolizeibehörden Euskirchen, Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg Kreis und Oberbergischer Kreis

Email: norbert.schmitz[et]erzbistum-koeln.de